Unterwegs in Schottland

Teil I: Der Nationalpark Loch Lomond & The Trossachs

Ein lang gehegter Traum wird Wirklichkeit: Unser diesjähriger Urlaub führt uns nach Schottland mit seiner ungestümen und rauen Landschaft.

Riesenburg und Quackenschloss

Bei unserer letzten Wanderung sind wir in Muggendorf gestartet. Glücklicherweise mussten wir gar nicht erst lang nach einem Parkplatz suchen, im Ortszentrum gab es einen, auf dem viele Wanderfreudige ihr Auto abstellen konnten. Die Route um Muggendorf war dieses Mal gespickt mit alten Mythen und Legenden, und vor allem die Geschichte um das Quackenschloss fand ich sehr traurig.

Canyon-Tour

Diese kleine Wanderung haben wir eher durch Zufall entdeckt. Bei unserer Heimfahrt aus dem Urlaub an der Nordsee wollten wir noch eine kleinen Abstecher machen. Ursprünglich wollten wir noch eine Stunde länger fahren, die heißen Temperaturen und der Ausfall unserer Klimaanlage haben unsere Pläne dann allerdings über den Haufen geworfen.

Sinterterrassen und mystische Wälder

Am vergangenen Wochenende haben wir das etwas durchwachsener gemeldete Wetter genutzt und waren in der fränkischen Schweiz wandern. Dabei haben wir eine wunderschöne Route durch einen beinahe mystisch anmutenden Wald entdeckt.

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑